Willkommen auf der Website der Musikschule Neresheim

Sommerferien

freibad

Die Musikschule blickt auf ein ereignisreiches Schuljahr zurück: 38 Unterrichtswochen, regelmäßig kamen motivierte und gut vorbereitete Schüler zum Unterricht - oder auch mal solche, die nicht geübt hatten. Dazu gab es viele Veranstaltungen, die ohne die Mitwirkung zahlreicher Schülerinnen und Schüler sowie zusätzlichen Einsatz der Lehrkräfte nicht möglich gewesen wären. Dafür ein herzliches Dankeschön!

Die Lehrerinnen und Lehrer der Musikschule wünschen allen schöne Sommerferien und freuen sich schon auf fleißige Schüler und tolle Musik im nächsten Schuljahr!

Wie geht es weiter?

Am letzten Schultag vor den Sommerferien (Freitag, 26. Juli) findet nachmittags KEIN Unterricht mehr statt. An diesem Tag ist Großputz in den Schulen und es stehen keine Räume zur Verfügung. (Schulordnung § 3 Ziff. 1)

Der Unterricht im neuen Schuljahr beginnt regulär am ersten Schultag (Mittwoch, 11. September). Zunächst gilt der bisherige Stundenplan, sofern die Musikschullehrer nichts anderes mitteilen. Wer aus Termingründen nicht kommen kann, meldet sich bitte bei seinem Lehrer!

 

Begabtenstipendien 2019

Jedes Jahr vegibt der Förderverein der Musikschule Stipendien an besonders begabte und fleißige Musikschüler, diese erhalten dann ein Jahr lang wöchentlich 15 Minuten zusätzlichen Unterricht. Am Samstag, 20. Juli 2019 stellten sich drei Schülerinnen der Jury und bewarben sich um insgesamt zwei Stipendien. Alle drei überzeugten durch herausragendes Können und machten eine Entscheidung beinahe unmöglich. Ganz knapp war deshalb auch der Juryspruch:

Stipendiatinnen im Schuljahr 2019/20 sind Lara Marie Eckert (Klarinette) und Lara Kleefeld (Querflöte). Die Musikschule gratuliert ganz herzlich und bedankt sich gleichzeitig beim Förderverein für das große Engagement.

20190720 begvsp 02 web
Die drei Bewerberinnen Lara Marie Eckert, Sophia Schmid und Lara Kleefeld (v.l.)